jobs4you
Management Audits

Situation
Vor Abschluß eines Joint Ventures, einer Fusion, einer Akquisition oder einer strategischen Allianz wird oftmals abschließend ein Management-Audit durchgeführt. Das zur Beurteilung eines Joint Ventures etc. ausgewählte Management-Audit gibt dem Entscheidungsträger (Vorstandsvorsitzenden, Vorständen, Geschäftsführernund und Inhabern) Aufschluß über interne Abläufe des zukünftigen Partners.

Management-Audit kann auch zur Überwachung oder zum besseren Verständnis der Entwicklung von Niederlassungen im Ausland oder auf internationaler Ebene handelnder Vertriebsstellen genutzt werden.

Ein Management-Audit stellt dem Entscheidungsträger Informationen über die Arbeitsabläufe des künftigen Partners zur Verfügung.

Die Informationen werden mit Hilfe von "vor-Ort-Interviews" mit Führungskräften innerhalb der potentiellen Partnerorganisation und am Standort ebenso gesammelt wie durch Befragung von Zulieferern, Kunden und ehemaligen Angestellten.

Unsere Lösung
Management-Audits können genutzt werden, um folgende Parameter zu analysieren:

  • Synergiepotentiale des neuen Partners
  • Wettbewerbsfähigkeit, Erfahrung und allgemeine Motivation des Managementteams
  • Fähigkeit, Top-Mitarbeiter für Schlüsselpositionen zu gewinnen und zu führen
  • Gegenüberstellung der vorangegangenen Entwicklung zu den verschiedenen strategischen Zielen
  • Entwicklungsgrad und Qualität der Professionalität des potentiellen Partners in Marketing/Vertrieb, sein Kundenservice, sein Ruf etc.
Chemie-Pharma arbeitet eng mit Ihnen zusammen, um den inhaltlichen Rahmen des oder der Audits zu definieren und die gewünschten und erforderlichen Parameter genau zu bestimmen.
Ein Management-Audit gibt Auskunft über die Erfolgsaussichten einer geplanten strategischen Allianz und hilft - auch während Ihrer Abwesenheit -, die Entwicklung Ihrer Aktivitäten im Ausland besser zu beurteilen und zu bewerten.


zurück
 


Unternehmen Stellenangebote Competence Center Kontakt